Vergangenen Freitag öffnete die Kinderwelt Gersthofen zum ersten Mal auch „Nachts“ ihre Türen!

Unsere Kinder und Familien wurden eingeladen, am bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen, Die Zeit und der Deutschen Bahn Stiftung teilzunehmen. Zu Beginn wurden alle Familien im Cafe begrüßt und bekamen erst einmal eine leckere, warme Kartoffelsuppe, die bei den kalten Außentemperaturen sehr gut angenommen wurde.

Im Anschluss wurden wir von Frau Schuster (professionelle Märchenerzählerin des Märchenzeltes am Augsburger Kulturhaus abraxas)  mit Gesang abgeholt, um mit ihr ins Land der Märchen zu Reisen. Die Kinderaugen leuchteten dabei mit den vielen Kerzen um die Wette, von denen der Raum beleuchtet wurde. Frau Schuster begeisterte Kinder und Erwachsene gleichermaßen mit ihren Mitmachmärchen  und somit hatten sich alle nach dem Vortragen des zweiten Märchens eine kleine Punschpause verdient. Danach gab es noch ein kurzes Märchen, bevor die Kinder und ihre Eltern von Frau Schuster  wieder in das Cafe begleitet wurden, um dort bei Punsch und Keksen den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Wir fanden es einen rundum gelungenen Abend, der vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird!